Der Betrieb ist ein antikes Landgut in Panoramalage in den sanften toskanischen Hügeln der Provinz Livorno.

Ruhig auf dem Land gelegen aber angenehm belebt durch verschiedene typische Bauernhof-Tiere, ermöglicht die günstige Lage, dass Sie die wunderschöne Küste des toskanischen Archipels in wenigen Minuten erreichen, von der aus Sie die Inseln Capraia, Gorgona und Elba bewundern können.

Ein alter Bauernhof, umgeben von einer Landschaft, die den “Macchiaioli” als Quelle der künstlerischen Inspiration diente

Cecconi Eugenio - Paesaggio a Castiglioncello (1880 circa)

Cecconi Eugenio: Landschaft in Castiglioncello (zirka 1880) – Öl auf Tafel

Die Natur wird gefiltert und ohne jede Art literarischer Definition dargestellt. Die Macchiaioli schufen eine Kunst, die auf Forschungen zur Synthese basiert, gesteuert durch Variationen des Farbtons, räumlich stark betont, nicht so sehr von der Wirkung der Perspektive, sondern eher durch Verstärkung oder Abschwächung der Farbmodulation.

Das ganze Leben nimmt die Farbe einer unveränderlichen, feststehenden Wahrheit an, damit die Schönheit sich besser mit dem religiösen Erstaunen verbinden kann, das einen beim Anblick der Erscheinungsformen der Natur erfasst.

All dies finden Sie in unserem Agrotourismus.

Jetzt ansehen

Besuchen Sie unsere Appartements!

Betrachten Sie unsere Galerie und lernen Sie alle Unsere Serviceleistungen kennen!